Zum Hauptinhalt springen

HINWEISE ZU IHREM AUFENTHALT

Liebe Gäste,

die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat bei uns höchste Priorität.

Gern möchten wir Ihnen auf dieser Seite einmal aufführen, was wir alles unternehmen um dem Corona-Virus "Covid-19" entgegen zu treten.

Zudem bitten wir Sie um Verständnis, dass wir ab sofort von jedem Gast die persönlichen Daten erfragen müssen, um eine eventuelle Infektionskette nahtlos nachweisen zu können.

Diese Daten werden ausschließlich gemäß der aktuell gültigen Datenschutzgrundverordnung behandelt und ausschlieißlich zu diesem Zweck sowie den gesetzlichen Bestimmungen verwendet.

Für nähere Informationen schauen Sie gern im Bereich Datenschutz nach.


COVID-19 Einschränkungen und Schutzmaßnahmen (Stand 26.10.2020)

Laut der Verordnung des Hamburger Senats ist eine touristische Beherbergung von Gästen aus den deutschen Corona-HotSpots, die die vom Robert Koch Institut vorgegebene Zahl von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen überschreitet, verboten. - DIES GILT AUCH FÜR GÄSTE AUS HAMBURG!

Eine aktuelle Übersicht der durch das RKI gemeldeten HotSpots finden Sie auf dieser Seite vom Robert Koch Institut.

Als Ausnahme gilt die Vorlage eines negativen Corona-Tests, welcher nicht älter als 48 Stunden sein darf.

Eine Sperrstunde für den Gastronomie- sowie Barbetrieb ab 23:00 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt schließen alle gastronomischen Elemente des Hotels und es ist verboten Alkohol bis 10:00 Uhr am Folgetag auszuschenken oder zu verkaufen! 

Tischreservierungen im Restaurant sowie Feiern mit Alkoholausschank sind auf maximal 10 Personen pro Tisch beschränkt, welche aus maximal 2 Haushalten stammen dürfen.

(Das Hotelpersonal ist autorisiert, Gäste ohne diesen Nachweis des Hauses zu verweisen)

Zudem gilt auf dem gesamten Hotelgelände ein Mindestabstand von 1,50 Metern. Wo dies nicht möglich ist, empfehlen wir Ihnen einen Mund- und Nasenschutz zu tragen!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich Maßnahmen sowie Einschränkungen zum Schutz und als Auflage zur Eindämmung der Corona-Pandemie zwischen dem Zeitpunkt der Buchung und dem Anreisedatum ändern können. Diese Einschränkungen und Maßnahmen sind vom Zollenspieker Fährhaus, auf Anordnung der Hansestadt Hamburg durchzuführen und sind keinesfalls die freie Entscheidung unseres Unternehmens. Beschwerden gegen die Auflagen richten Sie bitte direkt an die Hansestadt Hamburg.

Weitere Hygiene-Schutzmaßnahmen sowie alle aktuellen Öffnungszeiten erfahren Sie hier auf unserer Webseite.

Die vollständige Ausführung der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus finden Sie auf diesem LINK der Hansestadt Hamburg


Hotel & Zimmer

- Eine Plexiglasscheibe an der Rezeption

- Desinfektionsmittel an allen Eingängen und in allen Toiletten 

- Um einen kontaktlosen Check In gewährleisten zu können, bitten wir immer nur eine Person den Anmeldebogen für das Zimmer auszufüllen. Alle mitreisenden Personen müssen nicht vorstellig werden.

- kontaktloses Bezahlen ist überall im Hotel & Restaurant möglich

- unsere Hotelzimmer werden nach der Abreise gründlich desinfiziert

- Alle Griffe, Bügel. Lichtschalter, Tische und Lehnen werden mehrmals täglich desinfiziert

- Unsere Toiletten werden wie bisher auch, mehrmals täglich gereinigt und desinfiziert

- In unseren Aufzügen sollen immer nur maximal 2 Personen mitfahren um den Mindestabstand bzw. die Versammlungsgebote einzuhalten

- Auf jedem Zimmer liegen die 10 wichtigsten Hygienetipps für Sie bereit

Restaurant, Frühstück und Küche

- Alle Tische sind so ausgerichtet, dass ein Mindestabstand zum Nachbartisch von mindestens 1,5 Metern eingehalten wird

- Um den Mindestabstand sicherstellen zu können, werden Sie von unseren Mitarbeitern plaziert

- Es sind maximal 10 Personen aus zwei Haushalten an einem Tisch gestattet

- Bitte tragen Sie einen Mund- Nase Schutz bis zu Ihrem Sitzplatz oder wenn Sie das WC aufsuchen

- Unsere Mitarbeiter tragen einen Mund- Nasen Schutz

- Wir haben ein Einbahnstraßensystem eingerichtet für den Ein- und Ausgang

- Desinfektionsmittel an allen Eingängen und in allen Toiletten 

- Kontaktloses bezahlen ist überall im Hotel & Restaurant möglich

- Unser Frühstücksbuffet können Sie individuell auswählen, es wird Ihnen direkt von einem Servicemitarbeiter vorgelegt

(von einem öffentlichen Buffet nehmen wir aus derzeitiger Hygienevorschrift vorerst Abstand)

- unsere Küche wird täglich grunddesinfiziert

- alle Teller, sämtliches Besteck und alle Gläser durchlaufen einen sehr hoch erhitzten Reinigungsprozess mit speziellen Reinigern, welche Viren und Bakterien vollständig abtöten

- unsere Speisenkarten gibt es als Download für das eigene Mobiltelefon - Zudem sind sie als Platz-Set im Restaurant verfügbar und werden nach jedem Gebrauch entsorgt

- Alle Griffe, Bügel. Lichtschalter, Tische, Stühle und Lehnen werden täglich mehrmals desinfiziert

- Unsere Toiletten werden wie bisher auch, mehrmals täglich gereinigt und desinfiziert

SPA & Beauty

Unser Saunabereich ist geschlossen! 

Ein Termin zur Wiedereröffnung ist noch nicht bekannt.

Massagen werden nicht angeboten.

Die 10 wichtigsten Hygienetipps
der BZgA