Wo wir sind, ist es schön.

Das Zollenspieker Fährhaus steht am südlichsten Punkt Hamburgs. Wie kaum ein anderes historisches Gebäude in Norddeutschland repräsentiert es ein Stück hanseatischer Geschichte. Die Grundmauern lassen sich bis auf das Jahr 1252 zurückverfolgen. Nicht verwunderlich also, dass das Haus Bestandteil vieler historischer Ereignisse gewesen ist. Neben seiner historischen Bedeutung zeichnet sich das Zollenspieker Fährhaus besonders durch seine einmalige Lage an der Elbe aus.

Hotel Zollenspieker Fährhaus
Travelcircus Quality Award Zollenspieker Fährhaus